Gandria wunderbar am Ufer des Luganersees und nahe Lugano gelegen

Weniger als 5 km von Lugano und weniger als 2 km von Valsolda ist Gandria das letzte Schweizerdorf vor der Grenze zu Italien gelegen.

 

Lugano ist mit √∂ffentlichen Verkehrsmitteln entweder mit Schiff mit Schiffanlagestelle unmittelbar vor der Wohnung oder mit dem Bus ab Dorfplatz erreichbar. 

 

L√§ngs dem See f√ľhrt auch ein herrlicher Fussweg von Gandria mit wundersch√∂nen Ausblicken auf See und die Berge nach Lugano ‚Äď ein idealer Weg f√ľr Jogging und Nordic Walking und Spazierg√§nger.

 

Von Gandria bestehen verschiedenste Ausflugsm√∂glichkeiten wie zum Beispiel der Monte Br√©, die Cantine von Gandria und verschiedene Uferd√∂rfer an der schweizerischen und oder italienischer K√ľste (z.B. Morcote).